persönlich | umfassend | zielorientiert

Der Immobilien-Verkauf oder Kauf ist ein komplexer Prozess. Ein guter Makler zeichnet sich sowohl durch Professionalität als auch das nötige Feingefühl für den Interessenten aus. Hier ist ein erfahrener und kompetenter Makler das Schlüsselkriterium. 

Wenn Sie auf der Suche nach einem passenden Makler sind, sollten Sie Wert auf Erfahrung und Kompetenz legen. Damit Sie sicher sein können, dass auch zwischenmenschlich die Chemie stimmt, lade ich Sie gern zu einem ersten unverbindlichen Kennenlernen ein.  


Finden Sie den richtigen Makler.

Von harten Fakten bis Bauchgefühl

Die oftmals fehlenden Kenntnisse bei der Objektbewertung, die Vorbereitung als auch Marketingfehler, können zu Vermögensverlusten führen. Mit dem richtigen Makler haben Sie die beste Basis für den erfolgreichen Verkauf Ihrer Immobilie. Da es eine Vielzahl an Maklern gibt, fällt es oft nicht so leicht, den richtigen Makler zu finden. Auch wissen Sie dann noch nicht, ob Ihre Wahl auch zum gewünschten Erfolg führt. Für ein erfolgreiches Arbeiten sind umfassende Kenntnisse nötig. Meine berufliche Qualifikation und Erfahrung sorgt für ein breites Spektrum, um Ihr Projekt von Erfolg zu krönen.

Daher ist es wichtig, dass Sie sich ein genaues Bild von einem Makler machen. Ich sehe mich nicht als Standard Maklerin, sondern als Beraterin mit dem Ziel Sie optimal zu unterstützen. Ich habe das nötige Feingefühl, aber auch die notwendige Durchsetzungskraft bei Verhandlungen. Denn ich arbeite persönlich, umfassend und zielorientiert.


Mit den folgenden Fragen sollte Ihnen die Auswahl des richtigen Maklers leichter fallen.

Berufliche Qualifikation

Ist der Makler/die Maklerin hauptberuflich Immobilienmakler?

Hat er/sie weiterführende Schulungen/Fachseminare besucht?

Welche Fachseminare hat er/sie besucht?

Arbeitet er/sie mit Maklerkollegen zusammen?

 

Marketingkenntnisse

Erstellt der Makler/die Maklerin einen individuellen Marketingplan?

Erhalten Sie von ihm/ihr spezifische und aktuelle Marktinformationen sowie eine Analyse des Marktes und der Wettbewerber?

Wie hat er/sie Interessenten informiert?

 

Bisherige Erfolge

Wie ist das Verhältnis zwischen verkauften Immobilien und Verkaufsaufträgen?

Wie lange ist die durchschnittliche Zeitspanne bis zum Verkauf der beauftragen Immobilien?

Wie ist der durchschnittliche Abstand zwischen Angebotspreis und echtem Kaufpreis laut Kaufvertrag?

 

Zusätzliche Aspekte

Haben Sie einen oder viele Ansprechpartner?

Wie oft werden wir miteinander in Verbindung stehen?

Informiert er/sie mich über seine/ihre Verkaufsaktivitäten?

Nimmt er/sie sich Zeit für mich und mein Anliegen?

Fühle ich mich gut aufgehoben und beraten?